DE | EN |FR | IT
Home | Medien | Kontakt | Jobs | Schriftgrösse: + | ++ | +++

Qualität und Sicherheit im Fokus

BLS Cargo hat im vergangenen Jahr die Pünktlichkeit ihrer Züge weiter verbessert. Mit dem Erreichten gibt sich das Unternehmen aber noch nicht zufrieden. Wichtiges Instrument zur weiteren Verbesserung sind verschiedene Monitorings, die erlauben, Ursachen für Verspätungen genau zu erheben und Massnahmen einzuleiten.

Ein weiteres Hauptaugenmerk setzt BLS Cargo auf die Sicherheit des Verkehrs. Mit regelmässigen Stichproben an den Zügen sowie dem Aufbau eines durchgängigen Berichtswesens über Unregelmässigkeiten im Betrieb will sich das Unternehmen gemeinsam mit den Leistungspartnern weiter verbessern.

Wichtige Hilfsmittel für die Weiterentwicklung von BLS Cargo sind das Prozessmanagement und die Balanced Scorecard. Durch die Abbildung der wichtigen Prozesse im Unternehmen können Optimierungspotenziale aufgedeckt werden. Zudem ist BLS Cargo als nach ISO 9001:2008 zertifiziertes Unternehmen darauf bedacht, die Prozesse aktiv zu leben und ständig weiterzuentwickeln. Die wichtigsten Ziele werden mit der Balanced Scorecard gemessen und regelmässig bewertet. Können in einem Bereich die Zielwerte nicht erreicht werden, setzt BLS Cargo alles daran Massnahmen zu ergreifen und die Leistung anzupassen.

» zum ISO-Zertifikat (pdf, 198kb)